Webinare

Turbo-Zertifikate in Kooperation mit BNP Paribas

Wissen tanken. Turbos handeln.

  • Unterschiedliche Hebelzertifikate kennenlernen
  • Die Einflussfaktoren auf den Preis
  • Handeln zu besonderen Zeiten

Das schnelle Geld gibt es: Mit Turbozertifikaten. Allerdings kann man damit auch übers Ziel hinausschießen. Dennoch stehen den Risiken spannende Chancen gegenüber. Wichtig ist in jedem Fall das Know-how, um z.B. häufige Fehler im Handel von Hebelzertifikaten zu erkennen und zu vermeiden. Lernen Sie jetzt wichtige Grundlagen zu Turbo-Zertifikaten kennen – ganz ohne Risiko und kostenlos im Webinar!

Argumente

Turbo-Zertifikate. Spannend und rasant. Mit dem innovativen Instrument der Hebelzertifikate kann jeder auf die Entwicklung von Aktien, Indizes, Währungen oder Rohstoffen setzen. Auch wenn man hierbei schnell seinen Einsatz vervielfachen kann, stehen auch die dementsprechenden Risiken gegenüber. Wer sich allerdings dessen bewusst ist und sich über die Funktionsweise der Produkte vorab informiert, kann mit ihnen relativ einfach seine Spekulationsstrategie umsetzen. Lernen Sie in unserem Webinar wann Sie sich für welche Produktart entscheiden sollten. Vermeiden Sie häufige Fehler mit Hebelzertifikaten, indem Sie diese vorab kennen. Und lernen Sie das Kursverhalten der einzelnen Produkte einzuschätzen und für Ihre eigene Strategie zu nutzen.

Fakten

Webinar-Ziele:
  • Wann handle ich welche Hebelzertifikate?
  • Häufige Fehler beim Handel von Hebelzertifikaten
  • Kursverhalten einschätzen – Strategie entwickeln.
Wann: 04.12.2014
Um: 18:30 Uhr
Dauer: 60 Minuten
Referenten: Malte Rubruck, Florian Roith und Benjamin Krüger (BNP Paribas)

Referenten

Malte Rubruck

Seit Anfang 2011 als Senior Produkt Manager für die Entwicklung von Tradingprodukten bei der DAB Bank AG verantwortlich. Zuvor war er Produktmanager bei der comdirect im Bereich Trading und Experte für Zertifikate. Zudem betreute er institutionelle Kunden bei der Deka und leitete verschiedene Servicegruppen der comdirect.

Florian Roith

Seit 2005 in der DAB Bank AG, davon 6 Jahre in der VIP-Trader Betreuung. Aktuell verantwortlich für die Privatkundenbetreuung mit Schwerpunkt Trading. Zuvor war Florian Roith auch in leitender Funktion im Finanzsektor tätig und als Anlageexperte in einer Direktion der Allianz Bayerische Versicherungsbank AG tätig. Seine Karriere begann er mit einer Lehre und sammelte seine ersten Vertriebserfahrungen bei der Bayerischen Hypo- und Vereinsbank AG.

Benjamin Krüger

Benjamin Krüger, ist bei der BNP Paribas im Bereich Exchange Traded Solutions als Product Manager im Bereich Public Distribution (Deutschland und Österreich) angestellt. Bereits während seines Studiums zum Diplom Betriebswirt (FH) war er bei der BNP Paribas tätig und wurde nach seinem erfolgreichen Abschluss übernommen. Heute ist er neben der Emission von Anlage- und Hebelprodukten, insbesondere für die Gewinnung und Bindung von Privatanlegern verantwortlich. Ferner obliegt ihm die Weiterentwicklung der Webseite und der BNP Paribas Trader’s Box App.

Aufzeichnung

Kontakt

  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 - 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

Diese Seite teilen

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten