Webinare

Grundlagen 2: Ordertypen: Vielfältig Positionen absichern.

Alles bestens.
Die verschiedenen Ordertypen.

  • Von Billigst über Bestens zur Enhanced Bracket Order
  • Market und Standard Limitorders
  • Kombinationsorders

Viele Anleger handeln seit Jahren nach Schema F, wenn es um den Kauf und Verkauf von Aktien und Wertpapieren geht. Dabei stehen bei der DAB Bank diverse Ordervarianten rund um Limits und Stoppkurse zur Verfügung, um seine Positionen abzusichern und besser in den Markt einzusteigen. Erfahren Sie in unserem kostenlosen Webinar wichtiges Know-how zu Ordertypen und deren Funktionsweisen.

Argumente

Wer den Markt nicht ständig im Blick haben und permanent handeln kann, sollte sich mit dem Thema Ordertypen auseinandersetzen. Denn es gibt vielfältige Möglichkeiten, sich gegen böse Überraschungen abzusichern. Welche verschiedenen Arten von Aufträgen es gibt, um Positionen zu  eröffnen oder zu schließen, zeigen wir Ihnen in unserem kostenlosen Webinar. Und nicht nur das: Sie sollen am Ende die Funktionsweise von Ordertypen so verstehen, dass Sie diese für Ihr eigenes Depot optimal nutzen können.

Fakten

Webinar-Ziele:
  • Die Funktionsweise von Ordertypen verstehen lernen
  • Bedingungen für die Erteilung von komplexeren Kombinationsorders erkennen
  • Die Möglichkeiten für das eigene Depot nutzen können
Wann: 28.01.2016
Um: 18:30 Uhr
Dauer: 60 Minuten
Referenten: Florian Kayl und Markus Weißmann

Referenten

Florian Kayl

Seit über 15 Jahren ist Florian Kayl im Wertpapiergeschäft aktiv. Expertise sammelte er zunächst bei einer der renommiertesten Privatbanken in München. Danach war er bei einer der weltweit größten Investmentbanken in Frankfurt und London zuständig für Sales & Trading europäischer Aktien. Nach seinem Wechsel zur DAB Bank arbeitete er zunächst als Händler für Renten, Devisen, Futures & Options und Geldmarktprodukte, bevor er vor 6 Jahren ins Produktmanagement wechselte. Heute ist er Abteilungsleiter Trading Products bei der DAB Bank und verantwortlich für das Produkt- und Service-Angebot im Tradingbereich.

Markus Weißmann

Bevor Herr Weißmann als Privatkundenbetreuer zur DAB Bank kam, absolvierte er eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der UniCredit Bank AG. Seit Anfang 2014 ist er für die Betreuung von Privatkunden zuständig, wobei er sich auf den Bereich Trading spezialisiert hat.

Aufzeichnung

Kontakt

  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 - 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

Diese Seite teilen

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten