Webinare

Klassischer Investmentfonds oder ETF?

Kennen Sie den Unterschied? Klassischer Investmentfonds oder ETF?

  • Einführung in die Wertpapiergattung Investmentfonds
  • Aktives oder passives Fondsmanagement: die Unterschiede
  • Strategien, Tools und Kosten

Besonders gerne debattiert man in der Finanzwelt über Pro und Contra von "aktivem" und "passivem" Fondsmanagement. Wichtig ist zunächst, die Unterschiede zu kennen. Noch wichtiger ist die eigene Strategie. Lernen Sie Vor- und Nachteile kennen und die Einsetzbarkeit der jeweiligen Strategie. Kostenlos. Spannend. Online. In unserem Webinar!

Argumente

Einfach ausgedrückt werden aktive Fonds von einem Fondsmanager gesteuert, der über die genaue Zusammensetzung des Fonds entscheidet. Passive Fonds (ETFs genannt) versuchen hingegen einen Index möglichst identisch nachzubilden. Die Diskussion darüber, welches Fondsmanagement denn nun das „richtige“ sei, ist äußerst lebendig. Darauf kann keine eindeutige Aussage getroffen werden außer: Es finden sich für beide Seiten positive wie negative Argumente. Wichtig dabei ist, dass Sie sich mit diesem Thema beschäftigen und sich selbst einschätzen können. Was kommt für Sie persönlich in Frage? Welche Vor- und Nachteile erkennen Sie für sich ganz individuell? In unserem kostenlosen Webinar stellen wir Ihnen beide Seiten vor, wägen Pro und Contra ab und zeigen wie Sie diese für sich nutzen können. Zusätzlich haben Sie in unserem Live-Webinar die Möglichkeit, Fragen an unsere Experten zu stellen.

Fakten

Webinar-Ziele:
  • Unterschiede und Gemeinsamkeiten aktiv und passiv gemanagter Investmentfonds
  • Handel von Fonds und DAB Bank spezifische Besonderheiten von Fonds und ETFs
  • Produkte für sich finden können
Wann: 07.04.2016
Um: 18:30 Uhr
Dauer: 90 Minuten
Referenten: Florian Kayl, Andreas Kasbauer und Marko Köcke

Referenten

Florian Kayl

Seit über 15 Jahren ist Florian Kayl im Wertpapiergeschäft aktiv. Expertise sammelte er zunächst bei einer der renommiertesten Privatbanken in München. Danach war er bei einer der weltweit größten Investmentbanken in Frankfurt und London zuständig für Sales & Trading europäischer Aktien. Nach seinem Wechsel zur DAB Bank arbeitete er zunächst als Händler für Renten, Devisen, Futures & Options und Geldmarktprodukte, bevor er vor 6 Jahren ins Produktmanagement wechselte. Heute ist er Abteilungsleiter Trading Products bei der DAB Bank und verantwortlich für das Produkt- und Service-Angebot im Tradingbereich.

Andreas Kasbauer

Bevor Herr Kasbauer 2005 in das Team der DAB Bank kam, war er erfolgreich als Consultant bei einer mittelständischen Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Vertriebsstrategien tätig. Heute verantwortet er als Senior Produkt Manager unsere Investmentfonds. Er ist ständig damit beschäftigt, das Investmentfondsgeschäft weiter zu entwickeln, betreibt die Produktauswahl und ist Key-Account der DAB Bank für Kapitalanlagegesellschaften.

Marko Köcke

Marko Köcke ist seit 2012 bei der DAB Bank. Als Senior Manager in der Individualkundenbetreuung betreut er einen eigenen Kundenstamm und ist Ansprechpartner für Projekte und Prozesse. Zuvor war Herr Köcke viele Jahre als Vermögensbetreuer bei der Sparkasse sowie als Privat- und Gewerbekundenbetreuer bei der Commerzbank tätig. Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann 2001 studierte er Betriebswirtschaft an der LMU München, mit Studienschwerpunkt Kapitalmarktforschung und Banken.

Aufzeichnung

Kontakt

  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 - 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

Diese Seite teilen

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten