Trailing-Stop-Loss

Trailing-Stop-Loss

Gewinne sichern. Ganz automatisch.

  • Gewinne sichern, Verluste begrenzen
  • Stop-Marke und Abstand einfach angeben
  • Einmal erreichte Kursgewinne werden gesichert

Argumente

Eine der wichtigsten Regeln für den Erfolg an der Börse: „Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen!“ Mit Trailing-Stop-Loss ist das einfach wie nie. Stop-Marke angeben, Abstand erfassen (prozentual oder absolut) und schon wird Ihre Stop-Marke bei steigenden Kursen automatisch nachgezogen und erreichte Kursgewinne werden automatisch gesichert.

Trailing-Stop-Loss-Order

Eine Trailing-Stop-Loss-Order ist eine Stop-Loss-Order, die auf Basis Ihrer Vorgaben automatisch dem aktuellen Marktgeschehen folgt. Das heißt, der Stop-Wert wird automatisch nachgezogen, wenn sich ein Papier nach oben entwickelt. Dabei müssen Sie selbst nicht die Märkte beobachten oder den Wert selbst anpassen. Sie sind abgesichert und gleichzeitig sind Ihre Ertragschancen durch die dynamische Anpassung des Stop-Wertes höher.

Eine Trailing-Stop-Loss-Order kann an allen deutschen Inlandsbörsen, Xetra und bei vielen Emittenten im außerbörslichen Handel aufgegeben werden. Sie sind auf alle an deutschen Börsenplätzen handelbaren Wertpapiere anwendbar, d. h. auf Aktien, Zertifikate, Optionsscheine, Fonds und Anleihen. Im außerbörslichen Handel ist das mit den handelbaren Wertpapieren des jeweiligen Handeslpartners möglich.

Beispiel für Trailing-Stop-Loss-Order  

  • Sie besitzen eine Aktie, deren Wert aktuell bei 65 Euro liegt.
  • Den initialen Stop legen Sie bei 62 Euro fest, den Abstand bei 3 Euro.
  • Steigt die Aktie jetzt auf 69 Euro, wird der Stop automatisch auf 66 Euro (69 Euro – 3 Euro) erhöht.
  • Sollte die Aktie anschließend wieder fallen, wird bei Erreichen des neuen Stops von 66 Euro die Order als unlimitierte Verkaufsorder an den Markt gegeben.

Ihr Vorteil gegenüber einer klassischen Stop-Loss-Order: Sie können durch die automatische Anpassung des Stops auf 66 Euro einen deutlich höheren Verkaufserlös erzielen, als bei der statischen Stop-Loss-Order (62 Euro).

So funktioniert eine Trailing-Stop-Loss-Order

Sie wählen im Handelssystem unter Orderart Trailing-Stop-Loss aus. Geben Sie dann den ersten initialen Stop-Wert und daneben den so genannten Trailing-Abstand ein. Der kann in Euro (absolut) oder prozentual vorgegeben werden. .

Der Mindest-Trailing-Abstand beträgt 0,5 % des aktuellen Kurswerts, mindestens jedoch 0,10 Währungseinheiten (z.B. EUR oder Prozentpunkte). Der maximale Abstand beträgt 90 %, in Abhängigkeit zur Zielbörse/Emittent sind größere Werte in Einzelfällen möglich.

Nach der Orderaufgabe wird der Stop-Wert laufend anhand aktueller Kurse überwacht. Sobald die Differenz zwischen dem aktuell verfügbaren Referenzkurs nach Ordererteilung und dem jeweils aktuellen Stop-Wert Ihrer Order den von Ihnen vorgegebenen Abstand übersteigt, wird der Stop-Wert automatisch im von Ihnen definierten Abstand nachgezogen. Die Anpassung erfolgt in Realtime, also laufend.

Fällt der Kurs des Wertpapiers auf den jeweils aktuellen Stop-Wert oder unterschreitet diesen, wird Ihre Trailing-Stop-Loss-Order als unlimitierte Verkaufsorder („bestens“) weitergeleitet.

Fakten

Trailing-Stop-Loss-Order: Stop-Loss-Order, die auf Basis Ihrer Vorgaben automatisch dem aktuellen Marktgeschehen folgt
Börsenplätze: Alle deutschen Inlandsbörsen, Xetra und bei vielen Emittenten im außerbörslichen Handel
Wertpapiere: Alle an deutschen Börsenplätzen handelbaren Wertpapiere: Aktien, Zertifikate, Optionsscheine, Fonds und Anleihen.
Mindest-Trailing-Abstand: 0,5 % des aktuellen Kurswerts, mindestens jedoch 0,10 Währungseinheiten (z. B. Euro oder Prozentpunkte).
Maximaler Trailing-Abstand: 90 %, in Abhängigkeit zur Zielbörse/Emittent sind größere Werte in Einzelfällen möglich.

Downloads

Fragen & Antworten

Kontakt

  • Kundenbetreuung: 089 8895-6000
  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 – 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

DAB Analysetools

Analysieren Sie Daten und Charts mit den DAB Analysetools.

Mehr Informationen

Diese Seite teilen

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten