DAB Presse

Unternehmensmitteilung vom 16.10.2002

Smile und Self Trade bieten Online-Aktienhandel für die 500 000 Kunden von smile

<h1>Smile und Self Trade bieten Online-Aktienhandel f&uuml;r die 500 000 Kunden von smile</h1> <div class="editor"> <div class="pb7">Smile, als Online-Bank und Finanzdienstleister mehrfach preisgekr&ouml;nt, und Self Trade, der britische Direct-Broker mit dem st&auml;rksten Wachstum, Teil des paneurop&auml;ischen Direct-Brokers DAB bank Group, best&auml;tigten heute die Gr&uuml;ndung eines gemeinsamen neuen Aktienhandelsservice, der ab dem 4. Quartal dieses Jahres von den Smile-Kunden genutzt werden kann.</div> <div style="TEXT-ALIGN: justify"><strong>London, 16.10.2002</strong>. Smile will seinen 500.000 Kunden damit auch die M&ouml;glichkeit zum Online-Aktienhandel bieten und so die bisher angebotenen Banking-, Anlage- und Fonds-Angebote sowie die f&uuml;r Gro&szlig;britannien charakteristischen steuerfreien ISA-Angebote erg&auml;nzen.</div> </div> <div class="editor"> <p>Self Trade bietet die gesamte Bandbreite von Dienstleistungen rund um den Aktienhandel an &ndash; einschlie&szlig;lich Self Select ISAs, steuerfreie Aktiensparkonten, bei denen der Kunde selbst die Zusammensetzung des eingehenden Portfolios bestimmt. Das neue Self Trade - Angebot wird nahtlos in die Website von smile integriert.<br> &nbsp;<br> F&uuml;r weitere Inforamtionen zur DAB bank steht die Pressestelle des Konzerns unter 089-50068-696 zur Verf&uuml;gung.</p> </div>
Seite 133/219

Kontakt

  • Kundenbetreuung: 089 8895-6000
  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 – 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten