DAB Presse

Unternehmensmitteilung vom 15.11.1999

DAB - Erstnotiz am Neuen Markt: Großen Andrang gut bewältigt

<h1>DAB - Erstnotiz am Neuen Markt: Gro&szlig;en Andrang gut bew&auml;ltigt</h1> <div class="editor"> <div class="pb7">Gelungener B&ouml;rsenstart der DAB-Aktie. Trotz Orderrekord von &uuml;ber 25.800 Auftr&auml;gen sowie extrem hohen Depotabfragen keinerlei gr&ouml;&szlig;ere Engp&auml;sse in der Erreichbarkeit. DAB-Vorstand Kr&ouml;ner: "H&auml;rtetest souver&auml;n bestanden."</div> <div style="TEXT-ALIGN: justify"><strong>M&uuml;nchen, 15.11.1999</strong>. Gelungene B&ouml;rsenpremiere der Direkt Anlage Bank AG, M&uuml;nchen: Der seit heute am Neuen Markt notierte Discount Broker hat gleich in den ersten Stunden nach Er&ouml;ffnung des Parketthandels kr&auml;ftig zugelegt. Zum B&ouml;rsenschlu&szlig; in Frankfurt um 17.30 Uhr notierte die Aktie (WKN 507230) bei EUR 14,70 und lag damit EUR 2,20 (+ 18 Prozent) &uuml;ber dem Ausgabepreis von EUR 12,50.</div> </div> <div class="editor"> <p>Trotz des extrem hohen Aufkommens von Ordererteilungen sowie von Depotabfragen war die DAB jederzeit gut erreichbar. Erneut untermauerte die vormals 100%ige Tochter der HypoVereinsbank ihre Professionalit&auml;t. Insgesamt erreichten am ersten B&ouml;rsentag 25.800 Auftr&auml;ge die DAB.</p> <p>F&uuml;r die ehrgeizigen Vorhaben in der Zukunft ist die Bank gut ger&uuml;stet, erkl&auml;rt DAB-Vorstand Matthias Kr&ouml;ner: "Wir haben den H&auml;rtetest in eigener Sache souver&auml;n bestanden und bewiesen, da&szlig; wir in der Vergangenheit die richtigen Investitionen get&auml;tigt haben. Jetzt k&ouml;nnen wir voll Zuversicht in die Zukunft blicken."</p> </div>
Seite 200/219

Kontakt

  • Kundenbetreuung: 089 8895-6000
  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 – 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten