DAB Presse

Unternehmensmitteilung vom 01.08.2002

Wertpapier - Kunden der Santander Direkt Bank profitieren vom Wechsel zur DAB bank

<h1>Wertpapier - Kunden der Santander Direkt Bank profitieren vom Wechsel zur DAB bank</h1> <div class="editor"> <p><strong>M&uuml;nchen, 01.08.2002</strong>. Die Santander Direkt Bank AG, Frankfurt, stellt ihr Brokerage-Angebot, das unter dem Namen Patagon vertrieben wurde, ein und schlie&szlig;t seine Depots zum 30. September 2002. Seinen Wertpapier-Kunden empfiehlt Patagon den Wechsel zur DAB bank AG, M&uuml;nchen, als Marktf&uuml;hrer in Europa. Bei der DAB bank finden die ehemaligen Patagon - Kunden nicht nur ihre gewohnte Angebots - Palette, in einigen Bereichen profitieren sie vom Wechsel.<br> <br> Den etwa 10.000 betroffenen Kunden wird der &Uuml;bertritt zur DAB bank so bequem wie m&ouml;glich gestaltet. Beispielsweise entf&auml;llt ein erneutes Legitimationsverfahren - in der Regel &uuml;ber das Postidentverfahren -, sofern sich der Kunde bereits bei Patagon legitimiert hatte. Der Depot - &Uuml;bertrag ist kostenlos. Vorteile f&uuml;r ehemalige Patagon-Kunden beim Wechsel zur DAB bank liegen unter anderem darin: Die DAB bank erhebt keine Depotgeb&uuml;hren. Hier betr&auml;gt die Ersparnis 29 &euro; pro Jahr.</p> </div> <div class="editor"> <p>Die Einrichtung eines Fondssparplans ist ebenfalls kostenlos, so dass 12,95 &euro; Ausgaben pro Jahr entfallen. Beim Kauf von Optionsscheinen und Zertifikaten der DAB star partners gibt es eine Flat Fee von 7,95 &euro; gegen&uuml;ber einer Geb&uuml;hr von mindestens 12,50 &euro; bei Patagon. Schlie&szlig;lich steht den Patagon-Kunden bei der DAB bank auch der Handel an ausl&auml;ndischen B&ouml;rsen zur Verf&uuml;gung.<br> <br> Da die DAB bank die gleichen Online-Anwendungen f&uuml;r Wertpapiertransaktionen im Internet wie Patagon anbietet, braucht der Kunde nicht umzulernen. Bei weitestgehend identischen Eingabemasken bietet die DAB bank den ehemaligen Patagon-Kunden die gleichen hohen Sicherheitsstandards.<br> <br> Eine von der DAB bank eingerichtete Hotline informiert die Depotinhaber &uuml;ber alle notwendigen &Uuml;bertragungsschritte. Die Rufnummer lautet <strong>0180/225 45 09</strong>, per E-Mail ist das Team der DAB bank unter <strong><a href= "mailto:patagon@dab.com">patagon@dab.com</a></strong> zu erreichen.</p> </div>
Seite 135/219

Kontakt

  • Kundenbetreuung: 089 8895-6000
  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 – 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten