DAB Presse

Unternehmensmitteilung vom 01.07.1999

Optionsschein-Sommer-Wochen für Privatanleger

<h1>Optionsschein-Sommer-Wochen f&uuml;r Privatanleger</h1> <div class="editor"> <div class="pb7">Erstmalig no fee-Optionsscheine in Deutschland. Mit der Aktion "Optionsschein-Sommer-Wochen" k&ouml;nnen Kunden der Direkt Anlage Bank (DAB) erstmals in Deutschland alle Optionsscheine von Warburg Dillon Read ohne Transaktionskosten handeln.</div> <div style="TEXT-ALIGN: justify"><strong>M&uuml;nchen, 01.07.1999</strong>. Das Angebot: Ab einem Ordervolumen von 2.500 Euro entfallen die kompletten Transaktionskosten bei Kauf und Verkauf. Bei einem Ordervolumen von 500 bis 2.500 Euro berechnet der M&uuml;nchner Discount Broker bei Ordererteilung via Internet lediglich eine Grundgeb&uuml;hr (flat fee) von 4,60 Euro, bei telefonischer Order von 9,60 Euro.</div> </div> <div class="editor"> <p>Die bis Mitte September befristete Aktion l&auml;uft in Kooperation mit dem 2. gr&ouml;&szlig;ten Optionsschein-Emittenten Warburg Dillon Read. Das Angebot bezieht sich auf alle 1100 Optionsscheine, die von der Investmentbank emittiert werden. Der Kauf und Verkauf l&auml;uft sowohl f&uuml;r die Online- als auch f&uuml;r die Telefon-Order &uuml;ber den DAB Sekunden-Handel, b&ouml;rsent&auml;glich von 8 bis 21.50 Uhr.</p> </div>
Seite 216/219

Kontakt

  • Kundenbetreuung: 089 8895-6000
  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 – 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten