DAB Presse

Börsentrend vom 30.05.2014

Börsentrend: Kaum Pessimisten unter den unabhängigen Vermögensverwaltern

Fast alle Finanzprofis halten deutsche Aktien aktuell für fair bewertet. Trotzdem erwarten über 40 Prozent im Juni steigende Märkte

München, 30. Mai 2014.

90 Prozent der unabhängigen Vermögensverwaltern, welche die DAB Bank monatlich im Rahmend es Profi-Börsentrends befragt, halten deutsche Aktien aktuell für fair bewertet. Für nur 10 Prozent sind sie bereits überbewertet, während niemand sie als unterbewertet einschätzt. Trotzdem bescheinigen die Finanzprofis dem Aktienmarkt im Juni noch einiges Potenzial: Immerhin 43 Prozent gehen für den kommenden Monat von steigenden Aktienkursen aus. Pessimisten finden sich dagegen kaum: Nur 5 Prozent der Befragten sehen sinkende Märkte voraus. Die Mehrheit dagegen - 52 Prozent - geht von einer stabilen Entwicklung aus.

Trotz der aktuellen Angriffe auf die 10.000-Punkte-Marke im DAX erwartet auch Karl-Heinz Geiger, Geschäftsführer der SVA Vermögensverwaltung aus Stuttgart, für die nächsten Wochen eine Konsolidierung auf hohem Niveau. "Bisher wurden alle Anläufe in die Richtung der 10.000 Punkte immer wieder gestoppt. Da über den Sommer die Wahrscheinlichkeit eines deutlichen Ausbruchs nach unserer Auffassung eher geringer wird, ist davon auszugehen, dass diese Querphase im DAX doch noch einige Zeit anhalten dürfte. Ab Herbst schauen die Analysten dann bereits auf die neuen Zahlen des Jahres 2015. Dann wird man sehen, ob dann endlich ein Ausbruch gelingen kann. Die Aussichten sehen wir als nicht schlecht an."

Für den Profi-Börsentrend befragt die DAB Bank jeden Monat über 20 unabhängige Vermögensverwalter, die am Depot-Contest ( www.depot-contest.de ) teilnehmen, nach ihrer aktuellen Einschätzung der Aktienmärkte. Aus den Antworten wird ein Indexwert ermittelt, der zwischen +100 und -100 Punkten liegen kann. Der Profi-Börsentrend Juni liegt bei 12,6 Punkten und hat sich damit gegenüber dem Vormonat, als er bei 0 Punkten lag, wieder deutlich erholt.

Seite 26/59

Kontakt

  • Kundenbetreuung: 089 8895-6000
  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 – 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten