DAB Presse

Produktmitteilung vom 04.06.2007

Lang & Schwarz neuer "star partner" der DAB bank

<div class="editor"> <p><strong>Lang &amp; Schwarz neuer "star partner" der DAB bank</strong><br> <br> Flat Fee von 6,95 Euro f&uuml;r au&szlig;erb&ouml;rslichen Handel mit Produkten der "star partner"<br> <br> <strong>M&uuml;nchen, 04.06.2007.</strong><br> Ab sofort ist die Lang &amp; Schwarz Wertpapierhandelsbank "star partner" der DAB bank im au&szlig;erb&ouml;rslichen Handel, dem DAB Sekunden-Handel. F&uuml;r Online-Transaktionen mit Options- scheinen und Zertifikaten dieser Partner f&auml;llt nur eine Flat Fee in H&ouml;he von 6,95 Euro an. Somit k&ouml;nnen Kunden der DAB bank jetzt insgesamt &uuml;ber 40.000 Produkte der drei star partners Lang &amp; Schwarz, Commerzbank und Goldman Sachs au&szlig;erb&ouml;rslich zu diesem niedrigen Pauschalpreis handeln.<br> <br> Lang &amp; Schwarz legt einen besonderen Schwerpunkt auf Hebel- und Turboprodukte und bringt hier fast t&auml;glich neue Produkte mit interessanten Basiskursen auf den Markt. Die Geb&uuml;hr in H&ouml;he von 6,95 Euro gilt - zuz&uuml;glich einer volumens- abh&auml;ngigen Liquidity Providing Fee - auch f&uuml;r die SFDs (Straight Forward Dealings), die Lang &amp; Schwarz im letzten Jahr zusammen mit der DAB bank entwickelte.</p> </div> <div class="editor"> <p>Dabei handelt es sich um transparente und klar strukturierte Hebelprodukte auf die DAX 30 Werte, die Cent f&uuml;r Cent jede Bewegung im Basiswert abbilden. Kunden profitieren nicht nur von den g&uuml;nstigen Geb&uuml;hren, sondern auch von gro&szlig;z&uuml;gigen Handelszeiten bei Lang &amp; Schwarz: Montag bis Freitag von 8 bis 23 Uhr; Samstag von 10 bis 13 Uhr und Sonntag von 17 bis 19 Uhr.<br> <br> Der DAB Sekunden-Handel bietet Kunden zahlreiche weitere Vorteile, die selbstverst&auml;ndlich auch f&uuml;r die DAB star partners gelten. Schon vor der Aufgabe ihrer Order erhalten sie eine Kursindikation und wissen damit, wann die Gelegenheit zum Kauf oder Verkauf g&uuml;nstig ist. Teilausf&uuml;hrungen kommen im DAB Sekunden-Handel nicht vor. Mittlerweile erfolgen mehr als 80 Prozent der Transaktionen im Bereich Zertifikate und Optionsscheine bei der DAB bank au&szlig;erb&ouml;rslich. Insgesamt verf&uuml;gt die DAB bank &uuml;ber 21 Partner im DAB Sekunden- Handel. In Zukunft soll dies noch weiter ausgebaut werden.</p> </div>
Seite 170/298

Kontakt

  • Kundenbetreuung: 089 8895-6000
  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 – 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten