DAB Presse

Produktmitteilung vom 01.03.2007

Profitieren vom "blauen Gold"

<div class="editor"> <p><strong>Profitieren vom "blauen Gold"</strong><br> <br> Kunden der DAB bank erhalten die Wasser-Anleihe der Deutschen Bank mit reduziertem Ausgabeaufschlag<br> <br> <strong>M&uuml;nchen, 01.03.2007.</strong><br> Der lebensnotwendige Rohstoff Wasser wird in vielen Regionen knapp. Klimawandel, Bev&ouml;lkerungswachstum und zunehmende Industrialisierung lassen die Nachfrage nach dem "blauen Gold" kontinuierlich steigen. Au&szlig;erdem sind die Leitungssysteme vieler westlicher Gro&szlig;st&auml;dte veraltet, wodurch in n&auml;chster Zeit ein erh&ouml;hter Investitionsbedarf entsteht. Davon profitieren die Unternehmen, die sich um Trink- und Abwasseraufbereitung, Wasserdistribution oder Verfahrenstechnik k&uuml;mmern. Auf diesen Trend setzt die neue Wasser-Anleihe der Deutschen Bank (WKN: DB2PEE), die den Kunden der DAB bank im M&auml;rz zum reduzierten Ausgabeaufschlag von 1,00 Prozent angeboten wird. Die Anleihe bietet Anlegern die M&ouml;glichkeit, &uuml;berdurchschnittlich von positiven Entwicklungen im Zukunftssektor Wasser zu profitieren.<br> <br> Die Wasseranleihe basiert auf einem Korb aus zehn Aktien von Unternehmen der Wasserbranche, die alle ihren Sitz in Westeuropa oder den USA haben, unter anderem Geberit (Schweiz), Suez (Frankreich) oder United Utilities (Gro&szlig;britannien). Sie bietet einen Kapitalschutz von 90 Prozent. Bei positiver Performance hat der Anleger nicht nur diese 90 Prozent sicher, sondern partizipiert dar&uuml;ber hinaus zu 200 Prozent an der positiven Entwicklung des Baskets. Dabei werden pro Aktie Kurssteigerungen von bis zu 25 Prozent ber&uuml;cksichtigt. So k&ouml;nnen Anleger am Ende der einj&auml;hrigen Laufzeit der Anleihe eine Rendite von bis zu 40 Prozent erzielen, w&auml;hrend das Verlustrisiko auf 10 Prozent beschr&auml;nkt bleibt.</p> </div> <div class="productDataBox"> <h3>Wasser-Anleihe der Deutschen Bank</h3> <table class="productDataTable" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tbody> <tr> <td class="dTitle">Emittent</td> <td class="dText">Deutsche Bank</td> </tr> <tr class="odd"> <td class="dTitle">WKN</td> <td class="dText">DB2PEE</td> </tr> <tr> <td class="dTitle">ISIN</td> <td class="dText">DE000DB2PEE</td> </tr> <tr class="odd"> <td class="dTitle">Emissionspreis</td> <td class="dText">EUR 1.000,&ndash;</td> </tr> <tr> <td class="dTitle">Ausgabeaufschlag</td> <td class="dText">1,50 % / 1,00 % bei der DAB bank</td> </tr> <tr class="odd"> <td class="dTitle">Zeichnungsperiode</td> <td class="dText">01.03.-30.03.2007</td> </tr> <tr> <td class="dTitle">F&auml;lligkeit</td> <td class="dText">11.04.2008</td> </tr> <tr class="odd"> <td class="dTitle">Basis-Referenzstand</td> <td class="dText">wird durch das arithmetische Mittel der Schlusskurse an den Bewertungstagen 02.-04.04.2007 berechnet</td> </tr> <tr> <td class="dTitle">Schlussreferenzstand</td> <td class="dText">wird durch das arithmetische Mittel der Schlusskurse an den Bewertungstagen 02.-04.04.2008 berechnet</td> </tr> <tr class="odd"> <td class="dTitle">Kapitalschutz</td> <td class="dText">90 %</td> </tr> <tr> <td class="dTitle">Partizipation</td> <td class="dText">200 % pro Aktie bis zu einer Performance von 25 %</td> </tr> <tr class="odd"> <td class="dTitle">Basiswert</td> <td class="dText">Aktienkorb bestehend aus folgenden Werten:</td> </tr> <tr> <td class="dTitle"></td> <td class="dText">Ciba Spezialchemie Holding, Schweiz</td> </tr> <tr class="odd"> <td class="dTitle"></td> <td class="dText">Kelda Group, Gro&szlig;britannien</td> </tr> <tr> <td class="dTitle"></td> <td class="dText">Northumbrian Water Group, Gro&szlig;britannien</td> </tr> <tr class="odd"> <td class="dTitle"></td> <td class="dText">Pennon Group, Gro&szlig;britannien</td> </tr> <tr> <td class="dTitle"></td> <td class="dText">Pentair Inc, USA</td> </tr> <tr class="odd"> <td class="dTitle"></td> <td class="dText">Severn Trent, Gro&szlig;britannien</td> </tr> <tr> <td class="dTitle"></td> <td class="dText">Suez, Frankreich</td> </tr> <tr class="odd"> <td class="dTitle"></td> <td class="dText">United Utilities, Gro&szlig;britannien</td> </tr> <tr> <td class="dTitle"></td> <td class="dText">Veolia Environment, Frankreich</td> </tr> </tbody> </table> </div>
Seite 174/298

Kontakt

  • Kundenbetreuung: 089 8895-6000
  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 – 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten