DAB Presse

Produktmitteilung vom 23.07.2012

DAB bank After Work Challenge zur Halbzeit auf Rekordkurs

Bisher 3.629 Runden gespielt / Bis Oktober besteht die Möglichkeit, sich für das Finale in Belek/Türkei zu qualifizieren

München, 23. Juli 2012.

Zur Halbzeit kündigt sich ein Teilnahmerekord an: 3.629 Runden wurden bei der diesjährigen DAB bank After Work Challenge, Deutschlands großem 9-Loch-Turnier für Amateur-Golfer, bereits gespielt. Damit liegt die Challenge fast 400 Runden über dem Halbzeitstand des Rekordjahrs 2009. Für die gesamte Serie könnte also erstmals die Grenze von 7.000 Runden fallen.

Die Turniere finden alle 14 Tage alle auf den GolfRange-Anlagen in Augsburg, Berlin, Bremen, Dortmund, Hamburg, Nürnberg und München, auf den Golfanlagen Harthausen und Rottbach sowie - in diesem Jahr neu - an der Weinberg Golfakademie in Frankfurt sowie beim Golfclub Schloss Monrepos bei Stuttgart statt. Die meisten Teilnehmer gab es bislang auf den Anlagen in München-Kirchstockach, München-Germering sowie beim Golfclub Schloss Monrepos.

Noch bis Oktober haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, sich in den sechs angebotenen Klassen in der Spitzengruppe zu positionieren und sich dadurch für das Finale zu qualifizieren, das vom 9. bis 13. Dezember in Belek/Türkei stattfindet. Wenn in Deutschland Schnee und klirrende Kälte das Golfspielen unmöglich macht, kämpfen die 80 Finalisten auf den Plätzen des Gloria Golf Clubs um den Sieg in der diesjährigen Turnierserie und genießen ein umfangreiches Rahmenprogramm.

Wie sehr die Teilnehmer an der Herausforderung der DAB bank After Work Challenge gewachsen sind, zeigt ein Blick in die Ranglisten. Einzelne Teilnehmer, die zu Beginn der Turniere nur die Platzreife hatten, finden sich mittlerweile ganz vorne wieder und haben zum Teil ihr Handicap fast halbiert. Die aktuellen Ranglisten sowie alle Informationen zur Turnierserie gibt es unter www.dab-bank.de/golf.

Die DAB bank ist in diesem Jahr bereits zum vierten Mal in Folge Hauptsponsor der After Work Challenge. In dieser Zeit hat sich rund um die Turnierserie eine lebendige Community etabliert. Allein schon wegen ihrer Unternehmensfarbe, einem frischen Grün, besteht eine hohe Affinität zwischen der DAB bank und dem Sport auf dem "Green".

Seite 75/298

Kontakt

  • Kundenbetreuung: 089 8895-6000
  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 – 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten