DAB Presse

Produktmitteilung vom 19.11.2010

Außerbörsliche Limit- und Kombinations-Orders im DAB Sekunden-Handel

Außerbörsliche Limit- und Kombinations-Orders im DAB Sekunden-Handel / Neue Orderfunktionalitäten für den Handel mit den DAB star partners Citi, Commerzbank, Lang & Schwarz und Macquarie Oppenheim

München, 19. November 2010

Die DAB bank bietet ihren Kunden schon seit geraumer Zeit an, Optionsscheine, Zertifikate und Aktienanleihen der DAB star partners Citi, Commerzbank, Lang & Schwarz und Macquarie Oppenheim im DAB Sekunden-Handel online für eine Flatfee in Höhe von 6,95 Euro zu handeln. Ab sofort haben Kunden die Möglichkeit, beim Handel mit den Produkten dieser Partner neue Orderfunktionalitäten zu nutzen: Neben den Kombinationsorder-Typen Next-Order, OCO-Order (One cancels the Other) oder Enhanced Bracket-Order sind dies auch Limit, Stop Loss/Buy, Market und Stop Limit. Um die neuen Orderfunktionen umfangreich nutzen zu können, wurden auch die Ordergültigkeiten entsprechend ausgeweitet. Eine übersichtliche Darstellung, welche Orderfunktionen und Gültigkeiten bei welchem Handelspartner möglich sind, findet sich in der nachfolgenden Tabelle.

Im Rahmen des außerbörslichen DAB Sekunden-Handels können weit über 100.000 Optionsscheine, Zertifikate und Aktienanleihen der DAB star partners online für 6,95 Euro gehandelt werden. Der Kauf über den DAB Sekunden-Handel ist besonders komfortabel und transparent, zudem profitieren Anleger von langen Handelszeiten auch abends und am Wochenende.

"Es ist unser Ziel, möglichst viele Handelsoptionen für Trader zu schaffen. Ab sofort können unsere Kunden Limit-Orders und die kürzlich eingeführten Kombinations-Orders auch bei den "DAB star partners" in unserem beliebten DAB Sekunden-Handel nutzen. Wir werden diese Möglichkeiten demnächst auch auf weitere Handelspartner ausdehnen", so Thomas Wagner, Manager Brokerage & Banking Products bei der DAB bank. "So wird das Traden bei der DAB bank in Zukunft noch komfortabler und attraktiver."

Seite 108/298

Kontakt

  • Kundenbetreuung: 089 8895-6000
  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 – 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten