DAB Presse

Produktmitteilung vom 10.07.2009

Depot-Contest 2009: Teilnehmer zur Halbzeit hervorragend unterwegs

<h1>Depot-Contest 2009: Teilnehmer zur Halbzeit hervorragend unterwegs</h1> <div class="editor"> <p>Verm&ouml;gensverwalter beweisen ihre Expertise und lassen die Aktien- und Rentenindizes weit hinter sich<br> <br> <strong>M&uuml;nchen, 10. Juli 2009.</strong><br> Mit Schwung ist der Depot-Contest 2009, ein B&ouml;rsenspiel f&uuml;r Verm&ouml;gensverwalter, das die DAB bank zusammen mit Partnern veranstaltet, ins zweite Halbjahr gestartet. 26 Teilnehmer - davon 9 in der chancenorientierten und 17 in der konservativen Liga - k&auml;mpfen in diesem Jahr um die beste Performance.<br> <br> Zum 30. Juni f&uuml;hrte die Mannschaft von Wolfgang M&uuml;ller WertpapierManagement e.K. aus K&ouml;ln mit einer Performance von 39,17 Prozent die chancenorientierte Liga an. In der konservativen Liga steigerte die thallos Verm&ouml;gensverwaltung GmbH aus T&uuml;bingen den Depotwert seit Jahresanfang um 24,95 Prozent und belegte damit zum Halbjahr den ersten Platz. Zum Vergleich: In den ersten sechs Monaten des Jahres sank der DAX sogar leicht um ein Prozent, w&auml;hrend der</p> </div> <div class="editor"> <p>Rentenindex REX lediglich um knapp zwei Prozent anstieg. Ein Gro&szlig;teil der Teilnehmer lie&szlig; die entsprechenden Indizes - auch den MSCI World Index oder den S&amp;P 500 - weit hinter sich.<br> <br> In der konservativen Liga d&uuml;rfen Aktien, Aktienfonds und Zertifikate bei Kauf h&ouml;chstens 50 Prozent des Gesamtdepotwerts ausmachen, w&auml;hrend die Teilnehmer der chancenorientierten Liga vollkommen frei in der Zusammensetzung ihres Depots sind.<br> <br> Unter www.depot-contest.de k&ouml;nnen Interessenten die Anlageentscheidungen der Profis live verfolgen und sich Anregungen f&uuml;r ihre pers&ouml;nliche Investmentstrategie holen. Auch in den kommenden Monaten werden die Medienpartner n-tv, &euro;uro sowie Markt &amp; Mittelstand regelm&auml;&szlig;ig &uuml;ber den Wettbewerb berichten.<br> <br> Die DAB bank ist in Deutschland Marktf&uuml;hrer im Gesch&auml;ft mit unabh&auml;ngigen Verm&ouml;gensverwaltern. Mehr als 60 Prozent der in Deutschland t&auml;tigen Verm&ouml;gensverwalter, die der Aufsicht der Bundesanstalt f&uuml;r Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) unterstehen, arbeiten mit ihr zusammen.</p> </div>
Seite 138/298

Kontakt

  • Kundenbetreuung: 089 8895-6000
  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 – 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten