DAB Presse

Produktmitteilung vom 09.02.2011

Börsengang Williams Grand Prix Holdings PLC: Jetzt bei der DAB bank zeichnen

Börsengang Williams Grand Prix Holdings PLC: Jetzt bei der DAB bank zeichnen / Die DAB bank ist die einzige Direktbank in Deutschland, die als Selling Agent in die Transaktion eingebunden ist

München, 9. Februar 2011

Bei der DAB bank sind deutsche Privatanleger in der Pole Position, wenn es um die Zeichnung von Aktien im Rahmen des Börsengangs der Williams Grand Prix Holdings PLC (Williams) geht. Sie ist als einzige deutsche Direktbank als Selling Agent in die Transaktion eingebunden.

Mit Williams geht erstmals ein Formel1-Team an die Börse. Williams betreibt eins der erfolgreichsten Teams in der Geschichte der Formel1. 1977 von Sir Frank Williams und Patrick Head gegründet hat das Team neun Titel als Konstrukteursweltmeister und sieben Weltmeistertitel in der Fahrerwertung gewonnen.

Die Zeichnungsfrist für die Aktie läuft vom 9. bis 28. Februar 2011, 12.00 Uhr, die Erstnotiz im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse ist für den 2. März 2011 geplant. Konsortialführer und Lead Manager für den Börsengang ist die Bank am Bellevue AG, Küsnacht/Zürich.

Wer an einer Zeichnung der Williams-Aktie interessiert, aber noch nicht Kunde bei der DAB bank ist, sollte bis spätestens zum 22. Februar ein kostenloses Wertpapierdepot bei der DAB bank eröffnen, um seine Aktien rechzeitig zeichnen zu können. Detaillierte Informationen rund um den Börsengang und die Zeichnung bei der DAB bank gibt es unter www.dab-bank.de/williams
"Williams und der Konsortialführer Bank am Bellevue haben sich für die DAB bank als einzigen Selling Agent für den Börsengang in Deutschland entschieden. Über das uns entgegen gebrachte Vertrauen freuen wir uns sehr", sagt Markus Gunter, Vorstand der DAB bank. "Die DAB bank positioniert sich als beste Bank für Trader und Anleger. Beim Williams-IPO haben unsere Kunden beste Voraussetzungen, um die Aktien erfolgreich zeichnen zu können."

Hinweis gemäß § 15 Abs. 2 Wertpapierprospektgesetz

Bezüglich des öffentlichen Angebots der Aktien hat Williams einen Wertpapierprospekt veröffentlicht. Eine Kopie des Prospekts wird auf der Internetseite der Gesellschaft (www.attwilliams.com) sowie bei der Bank am Bellevue AG, Seestraße 16, CH-8700 Küsnacht, Schweiz (Telefon: +41 44 267 67 70), und bei der Baader Bank AG, Weihenstephaner Straße 4, 85716 Unterschleißheim, Deutschland (Telefon: +49 89 51 50 18 80) kostenfrei erhältlich sein. Die Aktien werden ausschließlich auf Grundlage des Prospekts angeboten.

Diese Pressemitteilung ist kein Angebot zum Verkauf und keine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren in Australien, Kanada, Japan oder den Vereinigten Staaten von Amerika oder anderen Jurisdiktionen, in denen ein Angebot gesetzlichen Beschränkungen unterliegt. Die in dieser Mitteilung genannten Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika nur mit vorheriger Registrierung unter den Vorschriften des US Securities Act von 1933 in derzeit gültiger Fassung ("Securities Act") oder ohne vorherige Registrierung nur aufgrund einer Ausnahmeregelung verkauft oder zum Verkauf angeboten werden. Vorbehaltlich bestimmter Ausnahmeregelungen dürfen die in dieser Mitteilung genannten Wertpapiere in Australien, Kanada oder Japan, oder an oder für Rechnung von australischen, kanadischen oder japanischen Einwohnern, nicht verkauft oder zum Verkauf angeboten werden. Es findet keine Registrierung der in dieser Pressemitteilung genannten Wertpapiere gemäß den jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen in den Vereinigten Staaten von Amerika gemäß dem Securities Act, oder gemäß einschlägiger Vorschriften in Australien, Kanada und Japan statt. In den Vereinigten Staaten von Amerika erfolgt kein öffentliches Angebot der Wertpapiere.
Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf von Aktien der Williams Grand Prix Holdings PLC (Williams) oder anderen Wertpapieren von Williams oder eines anderen Unternehmens dar, noch darf die Verbreitung dieser Mitteilung als Basis oder im Zusammenhang mit einem Erwerb von Aktien oder einer diesbezüglichen Anlageentscheidung verstanden werden. Diese Mitteilung stellt auch keine Empfehlung bezüglich bestimmter Wertpapiere dar. Jede Anlageentscheidung darf ausschließlich auf der Grundlage des gebilligten und von der Gesellschaft veröffentlichten Prospekts einschließlich Nachträgen getroffen werden.
Seite 99/298

Kontakt

  • Kundenbetreuung: 089 8895-6000
  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 – 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten