DAB Presse

Produktmitteilung vom 09.02.2004

Optionsscheine und Zertifikate der Commerzbank jetzt für EUR 7,95 Flat Fee bei der DAB bank handeln

<h1>Optionsscheine und Zertifikate der Commerzbank jetzt f&uuml;r EUR 7,95 Flat Fee bei der DAB bank handeln</h1> <div class="editor"> <div class="pb7">DAB bank kooperiert mit Commerzbank als neuem star partner</div> <div style="TEXT-ALIGN: justify"><strong>M&uuml;nchen, 09.02.2004</strong>. Die DAB bank AG, M&uuml;nchen, verdoppelt ab sofort ihr Angebot an Optionsscheinen und Zertifikaten zum Einheitspreis von EUR&nbsp;7,95. Der Direkt Broker aus M&uuml;nchen konnte die Commerzbank als neuen DAB star partner gewinnen. Mit den Derivaten der Commerzbank bietet die DAB bank ihren Kunden k&uuml;nftig &uuml;ber 10.000 Derivate zum Festpreis. Dauerhaft und unabh&auml;ngig vom Ordervolumen bezahlen Anleger f&uuml;r Optionsscheine, Zertifikate oder Hebelprodukte der drei DAB star partner Sal.Oppenheim, Goldman Sachs und neu Commerzbank im DAB Sekunden-Handel nur EUR&nbsp;7,95 Transaktionskosten. Diese Orderkosten auf der au&szlig;erb&ouml;rslichen Handelsblattform der DAB bank sind im Vergleich zu Mitbewerbern konkurrenzlos g&uuml;nstig. Dar&uuml;ber hinaus k&ouml;nnen Anleger bei der DAB bank alle in Deutschland an der B&ouml;rse zugelassenen Derivate zu den normalen Transaktionskosten von EUR&nbsp;7,95 plus 0,25 Prozent der Ordersumme handeln (Internetkonditionen).<br></div> </div> <div class="editor"> <p>Die Commerzbank z&auml;hlt in Deutschland zu einem der gr&ouml;&szlig;ten Anbieter strukturierter Produkte und hat diesen Bereich in den letzten zwei Jahren kontinuierlich ausgebaut. "Mit den 5000 Produkten von unserem neuen DAB star partner Commerzbank haben wir unser Flat-Fee Angebot noch einmal deutlich erweitert," freut sich Andreas Raschdorf, Leiter des Bereichs Produktmanagement bei der DAB bank. Der Kunde der DAB bank profitiere ab sofort von einer noch gr&ouml;&szlig;eren Auswahl an Papieren zu konkurrenzlos g&uuml;nstigen Konditionen.<br> <br> Die DAB bank wurde 1994 unter dem Namen Direkt Anlage Bank als erster Direkt Broker in Deutschland gegr&uuml;ndet. Zum 30.9.2003 verwaltete die DAB bank in Deutschland rund 460.000 Depots mit einem Kundenverm&ouml;gen von EUR&nbsp;11,22 Mrd. Gemessen am verwalteten Kundenverm&ouml;gen ist der Direkt Broker aus M&uuml;nchen Marktf&uuml;hrer in Deutschland.</p> </div>
Seite 217/298

Kontakt

  • Kundenbetreuung: 089 8895-6000
  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 – 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten