DAB Presse

Produktmitteilung vom 07.03.2003

Neue Fonds in der Bestseller-Liste der DAB bank

<h1>Neue Fonds in der Bestseller-Liste der DAB bank</h1> <div class="editor"> <div class="pb7">Neu in Beststeller-Liste: Nordea-1 Norwegian Bond und MEAG EuroRent &ndash; Besonders beliebt: Haus-Invest &ndash; M&uuml;nchner Direktbank bietet beliebteste Fonds bis auf weiteres mit Tiefstpreis-Garantie an</div> <div style="TEXT-ALIGN: justify"><strong>M&uuml;nchen, 07.03.2003</strong>. Rentenfonds sind derzeit bei Anleger gefragt. Das belegen auch die beiden Titel, welche die DAB bank neu in ihre Bestseller-Liste der 20 in Deutschland am meisten gehandelten Fonds aufgenommen hat: Der <strong>Nordea-1 Norwegian Bond Fund</strong> (WKN: 988130, 5 Sterne Morning Star) und der <strong>MEAG EuroRent</strong> (WKN: 975744, 5 Sterne Standard &amp; Poors). Die Bestsellerfonds erh&auml;lt der Anleger bei der M&uuml;nchner Direktbank zu den g&uuml;nstigsten Konditionen bei einer Einzelorder. Auch hat die DAB bank ihre "Tiefstpreis - Garantie" bis auf weiteres verl&auml;ngert: Sollte ein Anleger nach seiner Kauforder die Fonds bei einem anderen Anbieter mit einem noch geringeren Ausgabeaufschlag finden, erstattet die DAB bank den Differenzbetrag. Durch die garantierte Ersparnis beim Ausgabeaufschlag hat der Anleger so von Beginn an einen Renditevorsprung. Zudem ist das DAB Depotkonto kostenlos.<br> &nbsp;<br> Der <strong>Nordea-1 Norwegian Bond Fund</strong> hat einen regul&auml;ren Ausgabeaufschlag von drei Prozent und ist in der Bestsellerliste um 60 Prozent bonifiziert. Damit betr&auml;gt der Ausgabeaufschlag bei der DAB bank lediglich 1,2 Prozent. Auch beim <strong>MEAG EuroRent</strong> erhalten die Anleger bei der DAB bank eine Bonifikation von 60 Prozent und bezahlen so statt der regul&auml;ren 3,5 Prozent nur 1,4 Prozent Ausgabeaufschlag beim Kauf des Fonds.<br></div> </div> <div class="editor"> <p>Nach st&auml;rker als Rentenfonds stehen offene Immobilienfonds zur Zeit im Anlegerfocus. Im Januar 2003 flossen laut Bundesverband Deutscher Investment- und Verm&ouml;gensverwaltungsgesellschaften (BVI) Offenen Immobilienfonds 3,4 Milliarden Euro oder &uuml;ber 40 Prozent aller Mittelzufl&uuml;sse in Publikumsfonds zu. In der DAB Bestseller-Liste ist auch der <strong>Haus-Invest</strong> (WKN: 980701, 5 Sterne Morning Star) mit Abstand einer der beliebtesten Fonds. Statt regul&auml;r f&uuml;nf Prozent bezahlen DAB Kunden nur zwei Prozent Ausgabeaufschlag. Wie bei allen Beststeller-Fonds gilt auch beim Haus-Invest die Tiefstpreis-Garantie.<br> &nbsp;<br> Grundlage f&uuml;r die Fondsauswahl der Bestseller-Liste bilden sowohl die Statistik des BVI sowie der Kauferfolg einzelner Titel bei der DAB bank und ihren Mitbewerbern. Den Erfolg der Aktion "Beststeller zu Kn&uuml;llerpreisen" belegt die Kundennachfrage: In den letzten Monaten konnte die DAB bank ihren Absatz in diesen Bestseller-Fonds trotz weiter schwieriger Marktentwicklung mehr als verdoppeln. Die DAB bank verwaltete zum 31. Dezember 2002 4,13 Mrd. Euro Kundengelder in Fonds und f&uuml;hrte im vergangenen Jahr rund 492.000 Fonds-Sparpl&auml;ne aus. Sie ist damit der st&auml;rkste unabh&auml;ngige Fondsanbieter Deutschlands.<br> &nbsp;<br> Weitere Informationen: <img height="9" alt="" src= "http://dip2-cms01:10840/DE/de/globallang/images/pfeiltable1.gif" width="9" border="0"><a href= "http://www.knuellerpreise.dab-bank.de/" target= "_blank"><strong>www.knuellerpreise.dab-bank.de</strong></a></p> </div>
Seite 247/298

Kontakt

  • Kundenbetreuung: 089 8895-6000
  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 – 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten