DAB Presse

Produktmitteilung vom 04.12.2012

Neue Wertpapierindizes bilden den Anlageerfolg unabhängiger Vermögensverwalter ab

FIPOX-S und FIPOX-C - erhoben von der DAB bank - spiegeln sicherheits- und chancenorientierte Anlageschwerpunkte der erfolgreichsten Finanzportfolioverwalter wider

München, 4. Dezember 2012.

Wie erfolgreich sind Finanzportfolioverwalter, also unabhängige Vermögensverwalter, mit ihren Anlagestrategien? Übertreffen sie die Performance der gängigen Aktien- und Rentenindizes oder bleiben sie dahinter zurück? Um dies für potenzielle Endkunden, Interessenten und Anleger transparent zu machen, hat die DAB bank zwei neue Wertpapierindizes entwickelt, welche die Anlageschwerpunkte der erfolgreichsten Finanzprofis abbilden. Dabei steht der FIPOX-S (Finanzportfolio-Verwalter-Index "Safety") für sicherheitsorientierte Strategien, der FIPOX-C (Finanzportfolio-Verwalter-Index "Chance") für chancenorientierte Anlageschwerpunkte.

Die Indizes bilden die Anlageschwerpunkte der zehn besten Finanzportfolioverwalter aus dem Kundenstamm der DAB bank ab. Die DAB bank zählt rund zwei Drittel der von der BaFin zugelassenen Finanzprofis zu ihren Kunden. Jedes Jahr ermittelt sie, welche Vermögensverwalter in den vergangenen drei Jahren für ihre Kunden die beste Performance erzielt haben. Die Schwerpunkte, auf welche die zehn Besten mit ihren Anlagestrategien gesetzt haben, gehen in die Indizes ein: sicherheitsorientierte Anlagen wie Anleihen und Rentenfonds in den FIPOX-S, chancenorientiertere Papiere wie Aktien, Zertifikate oder Mischfonds in den FIPOX-C. Dabei wird die Zusammensetzung der Indizes jederzeit transparent gemacht. Monatlich wird die Gewichtung der Wertpapiere angepasst.

"Mit dem FIPOX-S und dem FIPOX-C liegen erstmals Wertpapierindizes vor, welche den Anlageerfolg unabhängiger Vermögensverwalter widerspiegeln", sagt Dr. Josef Zellner, Vorstand der DAB bank. "Durch rückwirkende Vergleiche haben wir ermittelt, dass die Finanzportfolioverwalter in den vergangenen Jahren Indizes wie den MSCI-World oder den JPM EMU Government Bond Index hinter sich gelassen haben. Auch deshalb sind wir zuversichtlich, dass sich die Indizes in Zukunft positiv entwickeln werden."

Die Berechnung, Beschreibung und Publikation von FIPOX-S (WKN: A1RRD6) und FIPOX-C (WKN: A1RRD5) erfolgt über die ICF Kursmakler AG. Pro Minute wird für jeden Index jeweils ein Kurs publiziert. Die aktuellen Kurse von FIPOX-S und FIPOX-C können beispielsweise über die Börse Stuttgart, Reuters, Bloomberg sowie zahlreiche Finanzseiten im Internet abgerufen werden. In Zukunft können auch Finanzprodukte auf Grundlage der beiden Indizes entstehen.

Seite 62/298

Kontakt

  • Kundenbetreuung: 089 8895-6000
  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 – 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten