DAB Presse

Produktmitteilung vom 04.07.2012

DAB bank präsentiert mit LOGOS eine neue Dimension des Tradings

Transparente Hebelgeschäfte mit über 20 Basiswerten

München, 04. Juli 2012.

Mit LOGOS bietet die DAB bank ab sofort eine einfache, transparente und aufs Wesentliche reduzierte Art an, Hebelgeschäfte durchzuführen. Das neue Produkt gibt chancenorientierten Tradern auf einer innovativen und intuitiv bedienbaren Handelsoberfläche die Möglichkeit, auf steigende oder fallende Kurse von über 20 Basiswerten mit einem circa 100-fachen Hebel zu setzen. Neben den Indizes DAX und EuroStoxx 50 stehen Aktien von großen Unternehmen wie BMW, Daimler, Deutsche Bank oder Siemens zur Verfügung.

Der Kunde wählt einen der Basiswerte aus und bestimmt einen Einsatz, der von 25 bis 250 Euro betragen kann, sowie die Kursrichtung, die er für den Wert erwartet. Wenn das Kursziel erreicht ist oder Verluste verhindert werden sollen, kann die

Position wieder mit einem Klick geschlossen werden. Eine Auto-Stop-Funktion stellt sicher, dass das Risiko auf die Einsatzsumme begrenzt bleibt und somit keine Nachschusspflicht entsteht. "Unsere LOGOS Plattform ist einzigartig in Deutschland und schafft eine neue Dimension des Tradings. Sie wird die Art und Weise, wie Trading künftig angeboten und erlebt wird, nachhaltig verändern", so Markus Gunter, Vorstandssprecher der DAB bank AG.

Bei LOGOS fallen keine Transaktionskosten an. Der Kunde bezahlt lediglich den Spread zwischen Geld- und Briefkurs. Alle Realtime-Kurse werden von der DAB bank kostenlos zur Verfügung gestellt.

Detaillierte Informationen zu LOGOS gibt es unter www.dab-bank.de/Depot & Trading/Logos

Seite 76/298

Kontakt

  • Kundenbetreuung: 089 8895-6000
  • Für Interessenten: 089 8895-7000

Mo. – Fr. 08:00 – 22:00 Uhr,
Sa. 09:00 – 15:00 Uhr

Zum E-Mail-Kontaktformular

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten