DAB über uns

Unternehmensmitteilung IR vom 03.03.2009

DAB bank AG stockt Anteil an SRQ FinanzPartner AG auf

Mehrheitsbeteiligung von 52,52 auf 81,61 Prozent gestiegen

München, 3. März 2009

Die DAB bank AG hat ihre Beteiligung an der SRQ FinanzPartner AG (SRQ) aufgestockt. Sie übernahm Aktien zweier Altaktionäre und erhöhte damit ihre Beteiligung an der Vermögensberatung von 52,52 auf 81,61 Prozent.

Die SRQ ist eine der am schnellsten wachsenden Vermögensberatungen in Deutschland. Zum 31.12.2008 betreuten 108 Berater bundesweit 10.333 Kunden mit einem verwalteten Kundenvermögen in Höhe von 1,09 Milliarden Euro. Die DAB bank hatte mit einem Vertrag vom 27. Oktober 2006 die Aktienmehrheit an der SRQ in Höhe von 52,52 % der SRQ-Aktien erworben.

Seite 51/82

IR international

Aktuelle Veröffentlichung

Informationen zum Übernahmeangebot der BNP Paribas Beteiligungsholding AG

Mehr Informationen

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten