DAB über uns

Unternehmensmitteilung IR vom 16.03.2004

DAB bank: Rekord bei Gewinn und Eigenkapitalrendite

<h1>DAB bank: Rekord bei Gewinn und Eigenkapitalrendite</h1> <div class="editor"> <p>Rekord: Konzernergebnis vor Steuern: 13,4 Mio. EUR / Steigerung der Erl&ouml;se durch Vertriebserfolge und unterj&auml;hrig anziehende Transaktionszahlen / Reduzierung des Verwaltungsaufwands um weitere 33,2 Prozent / Eigenkapitalrentabilit&auml;t von 10,4 Prozent<br> <br> <strong>M&uuml;nchen, 16.03.2004.</strong><br> Der in Deutschland und &Ouml;sterreich aktive DAB bank Konzern, M&uuml;nchen (www.dab-bank.com) hat im Gesch&auml;ftsjahr 2003 mit einem Ergebnis vor Steuern von 13,4 Mio. Euro das Break-Even-Ziel weit &uuml;bertroffen und das beste Ergebnis der zehnj&auml;hrigen Unternehmensgeschichte erreicht. Der Turnaround wurde in weniger als einem Jahr durch gleichzeitige Steigerung der Erl&ouml;se und weitere Reduzierung der Kosten realisiert. Damit verbesserte die DAB bank ihr Ergebnis um 72,0 Mio. Euro (2002 pro forma: -58,7 Mio. Euro Ergebnis vor Steuern).<br> <br> Die Gesamtertr&auml;ge im DAB bank Konzern stiegen im abgelaufenen Gesch&auml;ftsjahr um 25,0 Mio. Euro auf 132,7 Mio. Euro (2002 pro forma: 107,7 Mio. Euro). Der Provisions&uuml;berschuss konnte deutlich um 25,9 Prozent auf 69,3 Mio. Euro (2002 pro forma: 55,1 Mio. Euro) gesteigert werden. In dem h&ouml;heren Provisions&uuml;berschuss dokumentieren sich auch die Erfolge aus den Vertriebsaktivit&auml;ten. Der Zins&uuml;berschuss vor Kreditrisikovorsorge lag mit 42,4 Mio. Euro (2002 pro forma: 32,4 Mio. Euro) deutlich &uuml;ber dem Vorjahreswert. Das Finanzergebnis (Summe aus Zins&uuml;berschuss vor Kreditrisikovorsorge, Finanzanlageergebnis und Handelsergebnis) konnte um 34,2 Prozent auf 31,4 Mio. Euro gesteigert werden (2002 pro forma: 23,4 Mio. Euro).</p> </div> <div class="editor"> <p>Die gesamten Aufwendungen, die aus der Kreditrisikovorsorge, dem Provisionsaufwand und dem Verwaltungsaufwand bestehen, wurden um 47,9 Mio. Euro auf 117,8 Mio. Euro gesenkt (2002 pro forma: 165,7 Mio. Euro). Der Verwaltungsaufwand inklusive Abschreibung auf Sachanlagen konnte mit 94,5 Mio. Euro sogar um 33,2 Prozent gegen&uuml;ber dem Vorjahr (2002 pro forma: 141,5 Mio. Euro) nochmals weiter reduziert werden.<br> <br> Die Cost-Income-Ratio konnte mit einem Wert von 0,86 (2002 pro forma: 1,69) fast halbiert. Das Ergebnis je Aktie verbesserte sich signifikant auf 0,17 Euro (2002 pro forma: -0,99 Euro). Die Eigenkapitalrentabilit&auml;t betrug damit 10,4 Prozent.<br> <br> Das verwaltete Kundenverm&ouml;gen ist deutlich um 26,7 Prozent auf 11,88 Mrd. Euro gestiegen (2002: 9,38 Mrd. Euro) und liegt damit nur knapp unter dem H&ouml;chstwert von 11,96 Mrd. Euro im Boomjahr 2000. Die Transaktionszahlen betragen f&uuml;r das vergangene Gesch&auml;ftsjahr 3.227.877 (2002: 3.407.655) und liegen mit 7,0 Transaktionen je Depot und Jahr im Rahmen unserer Erwartungen (2002: 7,83). Die Anzahl der im Konzern verwalteten Kundendepots stieg leicht auf 461.629 (2002: 460.714).<br> <br> Aus Gr&uuml;nden der Vergleichbarkeit und &Uuml;bersichtlichkeit handelt es sich bei den f&uuml;r den Vorjahreszeitraum aufgef&uuml;hrten Vergleichszahlen um pro forma Zahlen des jetzt g&uuml;ltigen Konsolidierungskreises. Die tabellarische Aufstellung zeigt auch die letztj&auml;hrigen Zahlen der Gewinn- und Verlustrechnung.</p> </div> <div class="tableContainerWide"> <h3>Kennzahlen und Ergebnisse des DAB bank Konzern-Jahresabschlusses 2003 nach IFRS:</h3> <table width="485" cellspacing="0" cellpadding="1" border="1" align="" class="tableContent"> <thead> <tr class="each"> <th scope="col">Kennzahlen<br></th> <th scope="col"><br></th> <th scope="col">2003<br></th> <th scope="col">2002*<br></th> <th scope="col" class="last">2002<br></th> </tr> </thead> <tbody> <tr class="odd"> <td>Depots<br></td> <td>Anzahl<br></td> <td>461.629<br></td> <td>460.714<br></td> <td class="last">617.882<br></td> </tr> <tr class="each"> <td>Ausgef&uuml;hrte Transaktionen<br></td> <td>Anzahl<br></td> <td>3.227.877<br></td> <td>3.407.655<br></td> <td class="last">4.661.701<br></td> </tr> <tr class="odd"> <td>Verwaltetes Kundenverm&ouml;gen<br> davon in Fonds</td> <td>Mrd. EUR<br> Mrd.EUR</td> <td>11,88<br> 4,80</td> <td>9,38<br> 3,90</td> <td class="last">10,41<br> 4,13</td> </tr> </tbody> </table> </div> <div class="tableContainerWide"> <table width="485" cellspacing="0" cellpadding="1" border="1" align="" class="tableContent"> <thead> <tr class="each"> <th scope="col">Ergebnisse<br></th> <th scope="col"><br></th> <th scope="col">2003<br></th> <th scope="col">2002*<br></th> <th scope="col" class="last">2002<br></th> </tr> </thead> <tbody> <tr class="odd"> <td>Zins&uuml;berschuss (vor Kreditrisikovorsorge)<br></td> <td>T EUR<br></td> <td>42.449<br></td> <td>32.383<br></td> <td class="last">41.881<br></td> </tr> <tr class="each"> <td>Kreditrisikovorsorge<br></td> <td>T EUR<br></td> <td>618<br></td> <td>2.302<br></td> <td class="last">3.305<br></td> </tr> <tr class="odd"> <td>Provisions&uuml;berschuss<br></td> <td>T EUR<br></td> <td>69.309<br></td> <td>55.050<br></td> <td class="last">3.305<br></td> </tr> <tr class="each"> <td>Verwaltungsaufwand<br></td> <td>T EUR<br></td> <td>94.482<br></td> <td>141.476<br></td> <td class="last">208.636<br></td> </tr> <tr class="odd"> <td>Saldo der sonstigen betrieblichen Ertr&auml;ge/Aufwendungen<br></td> <td>T EUR<br></td> <td>9.272<br></td> <td>7.361<br></td> <td class="last">38.947<br></td> </tr> <tr class="each"> <td>Ergebnis vor Steuern<br></td> <td>T EUR<br></td> <td>13.357<br></td> <td>-58.682<br></td> <td class="last">-243.137<br></td> </tr> <tr class="odd"> <td>Jahres&uuml;berschuss<br></td> <td>T EUR<br></td> <td>12.772<br></td> <td>-70.481<br></td> <td class="last">-285.091<br></td> </tr> <tr class="each"> <td>Cost-Income-Ratio<br></td> <td><br></td> <td>0,86<br></td> <td>1,69<br></td> <td class="last">1,47<br></td> </tr> <tr class="odd"> <td>Ergebnis je Aktie<br></td> <td>EUR<br></td> <td>0,17<br></td> <td>-0,99<br></td> <td class="last">-4,00<br></td> </tr> </tbody> </table> </div> <div class="smallText"> <p>* Pro forma Zahlen der DAB bank AG, des Spezialfonds DIRFONDS und der direktanlage.at AG.</p> </div> <div class="tableContainerWide"> <h3>Kennzahlen und Ergebnisse des DAB bank Konzerns im 4. Quartal 2003 nach IFRS:</h3> <table width="485" cellspacing="0" cellpadding="1" border="1" align="" class="tableContent"> <thead> <tr class="each"> <th scope="col">Kennzahlen<br></th> <th scope="col"><br></th> <th scope="col">Q4/2003<br></th> <th scope="col">Q3/2003<br></th> <th scope="col" class="last">Q4/2002*<br></th> </tr> </thead> <tbody> <tr class="odd"> <td>Depots<br></td> <td>Anzahl<br></td> <td>461.629<br></td> <td>459.777<br></td> <td class="last">460.714<br></td> </tr> <tr class="each"> <td>Ausgef&uuml;hrte Transaktionen<br></td> <td>Anzahl<br></td> <td>852.013</td> <td>903.730<br></td> <td class="last">833.703<br></td> </tr> <tr class="odd"> <td>Transaktionen pro Depot<br> <sup>(hochgerechtnet auf das Jahr)</sup></td> <td>Anzahl<br></td> <td>7,40<br></td> <td>7,88<br></td> <td class="last">7,26<br></td> </tr> <tr class="each"> <td>Verwaltetes Kundenverm&ouml;gen<br> davon in Fonds</td> <td>Mrd.EUR<br> Mrd.EUR</td> <td>11,88<br> 4,80</td> <td>11,22<br> 4,56</td> <td class="last">9,38<br> 3,90</td> </tr> </tbody> </table> </div> <div class="tableContainerWide"> <table width="485" cellspacing="0" cellpadding="1" border="1" align="" class="tableContent"> <thead> <tr class="each"> <th scope="col">Ergebnisse<br></th> <th scope="col"><br></th> <th scope="col">Q4/2003<br></th> <th scope="col">Q3/2003<br></th> <th class="last" scope="col">Q4/2002*<br></th> </tr> </thead> <tbody> <tr class="odd"> <td>Zins&uuml;berschuss (vor Kreditrisikovorsorge)<br></td> <td>T EUR<br></td> <td>9.095<br></td> <td>14.479<br></td> <td class="last">7.559<br></td> </tr> <tr class="each"> <td>Kreditrisikovorsorge<br></td> <td>T EUR<br></td> <td>110<br></td> <td>-299<br></td> <td class="last">-166<br></td> </tr> <tr class="odd"> <td>Provisions&uuml;berschuss<br></td> <td>T EUR<br></td> <td>20.477<br></td> <td>19.006<br></td> <td class="last">15.025<br></td> </tr> <tr class="each"> <td>Verwaltungsaufwand<br></td> <td>T EUR<br></td> <td>25.143<br></td> <td>23.253<br></td> <td class="last">57.665<br></td> </tr> <tr class="odd"> <td>Saldo der sonstigen betrieblichen Ertr&auml;ge/Aufwendungen<br></td> <td>T EUR<br></td> <td>3.216<br></td> <td>3.362<br></td> <td class="last">5.264<br></td> </tr> <tr class="each"> <td>Ergebnis vor Steuern<br></td> <td>T EUR<br></td> <td>5.571<br></td> <td>6.332<br></td> <td class="last">-33.022<br></td> </tr> <tr class="odd"> <td>&Uuml;berschuss<br></td> <td>T EUR<br></td> <td>8.313<br></td> <td>3.789<br></td> <td class="last">-52.104<br></td> </tr> <tr class="each"> <td>Cost-Income-Ratio</td> <td><br></td> <td>0,81<br></td> <td>0,78<br></td> <td class="last">2,31<br></td> </tr> <tr class="odd"> <td>Ergebnis je Aktie<br></td> <td>EUR<br></td> <td>0,11<br></td> <td>0,05<br></td> <td class="last">-0,69<br></td> </tr> </tbody> </table> </div> <div class="smallText"> <p>* Pro forma Zahlen der DAB bank AG, des Spezialfonds DIRFONDS und der direktanlage.at AG.</p> </div>
Seite 82/82

IR international

Aktuelle Veröffentlichung

Informationen zum Übernahmeangebot der BNP Paribas Beteiligungsholding AG

Mehr Informationen

BIC: DABBDEMMXXX | Bankleitzahl (BLZ): 701 204 00

Seite drucken Weiterleiten